Ausbildung - alle Reiki-Grade

Ich selbst wurde durch zwei Reiki-Meister in die Reiki–Grade eingeweiht. Ich informierte mich über verschiedene Varianten und bin bestrebt meine Reikischüler ebenfalls auf die verschiedenen Richtungen, Unterschiede und Gemeinsamkeiten aufmerksam zu machen.

 

Bei meiner Ausbildung stimme ich mittlerweile auch mit deutschen Symbolen ein.

Diese Variante hat sich aus mir selbst heraus ent-wickelt.

 

Ab dem 2. Grad erhalten Sie bei mir die Möglichkeit, sowohl die traditionellen als auch die deutschen Symbole zu verwenden.

 

Die „Ausbildung" findet zwar an nur drei Tagen statt, doch die Reiki-Energie aktiviert, meiner Meinung nach, einen längeren Prozess. Dieser lässt Sie wieder intensiver mit Ihrem wahren Selbst in Kontakt treten.


Reiki-Einstimmung 1.Grad 

(Vorbedingungen: keine Vorkenntnisse erforderlich)

Mit dem 1. Reiki – Grad sind Sie wieder befähigt, sich selbst, sowie anderen Menschen, Tieren oder auch Pflanzen Reiki zu geben.

Die Ausbildung findet in meiner gemütlichen Praxis in Kleingruppen bis max. 6 Personen statt.

 

Sie erlernen Grundgriffe, Kurzbehandlung, Selbstbehandlung sowie den Chakrenausgleich. Außerdem erhalten Sie 4 Einstimmungen, um für die Reiki- Energie wieder geöffnet zu sein. Sie haben Gelegenheit, das Erlernte auszuprobieren und mehrmals zu üben. Zur Geschichte, zu verschiedenen Reikisystemen bzw. zu den verschiedenen Reikigraden informiere ich Sie ebenso, wie über ethische Aspekte, Chakren und Auren. Die Ausbildungstage werden mit kleinen Atem- oder anderen Meditationsübungen abgerundet.

 

Inhalte sowie Reihenfolge je nach Gruppe leicht abweichend

 

Ausbildungszeit (3tägige Ausbildung):

 

Freitag            von 16.00 bis ca. 20.00 Uhr

Samstag         von 10.00 bis ca. 20.00 Uhr

Sonntag          von 10.00 bis ca. 16.00 Uhr              (siehe Termine)

 

Individuelle Termine oder Zeiten sind nach telefonischer Absprache möglich.

 

Kosten: pro Person und Kurs je 240,00 €

 

Anmeldung bis 14 Tage vor dem Termin erbeten.


Reiki-Einstimmung 2.Grad 

(Vorbedingung: einige Monate Erfahrung mit dem 1. Reiki-Grad)

Mit dem 2. Reiki-Grad erlernen Sie 3 Reiki-Symbole und deren Mantren.

 

Als Besonderheit meiner Ausbildung, vermittle ich Ihnen sowohl die traditionellen Symbole und Mantren, als auch die deutsche Variante.

Durch die Symbole erhalten Sie noch wesentlich mehr Arbeitsmöglichkeiten, z.B. Reiki auch an Personen zu schicken, die gerade nicht anwesend sind.

 

Der 1. Grad wird vertieft, erweitert und aufgefrischt. Sie werden in die 3 Symbole / Mantren eingestimmt, mit der verantwortungsvollen Anwendung vertraut gemacht, erfahren Einiges zu den ethischen Aspekten der Energiearbeit und haben Gelegenheit zum Üben.

Atem- und Meditationsübungen runden das Ganze ab.

 

Je nach Gruppe ergeben sich auch hier kleine Abweichungen zum Inhalt und Ablauf.

 

Ausbildungszeit (3 tägige Ausbildung):

 

Freitag             von 16.00 bis ca. 21.00 Uhr

Samstag          von 10.00 bis ca. 20.00 Uhr

Sonntag           von 10.00 bis ca. 16.00 Uhr             (siehe Termine)

 

Individuelle Termine sind nach telefonischer Absprache möglich.

 

Kosten: pro Person und Kurs 240,00 €

 

Anmeldung bis 14 Tage vor dem Termin erbeten.


Reiki-Einstimmung 3.Grad    

(nur nach längerer Erfahrung mit Reiki 1. und 2. Grad)

Die Reikiausbildung in den dritten Grad (Meister- und Lehrergrad) ist sehr individuell. Ich biete diese nach persönlichem Kennenlernen und gemeinsamen Abstimmen der Einzelheiten an.